Category Archives: Peru

Guano-Flyer-webmail2-1000x724mit72dpi.jpg

Peru-Guano-Hamburg. Eine postkolonialkritische Ausstellung

Das postkoloniale Gedächtnis Hamburgs hat Peru bislang ausgeblendet. Dabei gab es im 19. Jahrhundert Handelsbeziehungen zwischen Hamburg und dem 1821 unabhängig gewordenen Peru, die Hamburgs Reichtum entscheidend mit generierten. Ein Rohstoff spielte dabei eine besondere […]

CCL-Klimawandel-Altperu-2020-01-2.jpg

Umwelt und Klima

Ein Beitrag zur Klimadebatte Die Führung Umwelt und Klima in der Ausstellung „Schätze der Anden“ richtet den Fokus auf den Aussagewert archäologischer Objekte aus dem südamerikanischen Andengebiet in Bezug auf heutige Fragestellungen zum Umgang mit […]

Meine Führung bei der Langen Nacht der Museen 2019

MUSEEN BEWAHREN SCHÄTZE – AM 18.05.2019 von 18.00 – 02.00 h Anlässlich der diesjährigen „Langen Nacht der Museen in Hamburg“ werde ich im MARKK eine spezielle Kurzführung anbieten: 00.00 h:  Schätze in der Schublade. (Treffpunkt: […]

CCL-quai-branly-01.JPG

Paris 2018: „Le Pérou avant les Incas“

Am 20. Januar 2018 war ich in der Ausstellung „Le Pérou avant les Incas“, die vom 14.11.2017 bis zum 01.04.2018 in Paris im Musée du Quai Branly zu sehen ist. In dieser Sonderausstellung werden dem […]

Tag der offenen Tür am Sa. 30.12.2017 im Museum für Völkerkunde Hamburg

Am Tag der offenen Tür beteilige ich mich mit 5 verschiedenen Kurzführungen in der Ausstellung Schätze der Anden: 11 Uhr: Begegnung mit Atahualpa – in welcher Sprache? (Inka Galerie, für Kinder von 6 – 12 […]

16. Juli 2017: „Schätze der Anden“ – Mumien und heutiger Klimawandel

Die öffentliche Sonntagsführung in „Schätze der Anden“ hat am 16. Juli 2017 einen besonderen Schwerpunkt von hoher Aktualität: den Klimawandel. Durch das Schmelzen der Gletscher kommen Mumien ans Tageslicht, Menschenopfer aus der Inkazeit auf hohen […]