Meine Führungen bei der “Langen Nacht” der Museen, Hamburg 2017

CCL-Museum-f-Voelkerkunde-Hamburg-2.JPG

EXTREME UMSTÄNDE

Anlässlich der diesjährigen “Langen Nacht” im Museum für Völkerkunde Hamburg werde ich unter dem Motto des Hauses “Extreme Umstände” verschiedene Führungen anbieten:

21.00 h Religionen der Extreme. Führung in der Ausstellung Kubas afrikanische Geister.

22.00 h Goldfiguren der Inka. Botschafter der Extreme: Gletscherschmelze in den Anden. 10-minütige Führung in der Ausstellung Schätze der Anden.

22.30 h / 23.00 h / 23.30 h  Extrem getarnt: Der Donnergott und seine Partnerin. 10-minütige Führung in der Ausstellung Kubas afrikanische Geister.

Museum für Völkerkunde Hamburg, Samstag, 22.04.2017.
Nähere Infos unter: Völkerkundemuseum-Lange-Nacht-2017
und Lange-Nacht-der-Museen-Hamburg-2017

 

This entry was posted in Altamerikanistik, Ethnologie, Lateinamerika, Museum, Peru.