Lasst uns genau hinschauen! Die Benin-Bronzen

Mein Angebot für Schulklassen und Erwachsene in der Ausstellung „Benin. Geraubte Geschichte“ im MARKK setzt den Fokus auf die Werke selbst: Praxisbezogen legen wir den Fokus auf die Kultur und Gesellschaft der Hersteller:innen und erarbeiten Antworten zur Bedeutung der Kunstwerke. Das Angebot ist über den Museumsdienst Hamburg buchbar.

This entry was posted in Ethnologie, Hamburg, Kolonialismus, Museum, Restitution.