MAN & MINING

In der Ausstellung MAN & MINING im Museum der Arbeit geht es um künstlerische Positionen zum Thema Ressourcenextraktion. Energieträger wie Kohle, Bodenschätze, wie Gold und Silber, Edelsteine, Sand und Seltene Erden sind für die Elektro-Mobilität und elektronische Produkte essentiell. Viele dieser Rohstoffe stammen aus Ländern des Globalen Südens. Dort gibt es oft unzureichende Natur- und Arbeitsschutzregeln und das führt zu großen Umweltproblemen und sozialen Missständen. Diese Asymmetrien sind in den Arbeiten, die hier zu sehen sind, künstlerisch umgesetzt. Ich freue mich, Ihnen an folgenden Terminen in der öffentlichen Führung die Werke präsentieren zu können:
Sonntag, 28. Januar, 12 Uhr
Samstag, 03. Februar, 12 Uhr
Samstag, 17. Februar, 12 Uhr
Samstag, 02. März, 12 Uhr
Sonntag, 17. März, 12 Uhr

Close Menu